Menu

Kate Frozen will helfen!

27. Oktober 2016 - Fragen an Kate Frozen

Kate Frozen -Sexikon!

Wozu ein Sexikon? Die Vorstellungen über Sex sind einfach katastrophal. Keiner getraut sich über dieses herrliche Thema zu reden. Was sind die Folgen? Gute Tricks und Kniffe, gesammeltes Wissen und Erlebtes, die besten Techniken gehen verloren. Und was bleibt übrig, frustrierte Männer und zickige Frauen. Jugendliche, die sich über SM lustig machen, obwohl sie neugierig sind. Männer, die ihren Frauen ihre geheimsten Sexwünsche verschweigen, weil Frau vielleicht vor Schreck umfällt oder zumindest histerisch reagiert. Muss sie ja auch, denn sie will ja eine ordentliche Frau sein! Welch Blödsinn!!!

Soviel schräge Einstellungen tun auf die Dauer echt weh! Ich möchte hier gerne meine Erfahrungen mit euch teilen und euch helfen viele Dinge, die es bei Sexspielen gibt, von einer anderen Seite zu sehen.

Fangen wir gleich mit der 1. Lektion an:
Bitte beachtet, dass ich von Sex zwischen Erwachsenen rede und auch weiterhin reden werde!

Nichts beim Sex ist unanständig, nichts ist abartig oder gar pervers. Alles was sich zwischen zwei oder mehreren erwachsenen Menschen abspielt ist gestattet!! Solange wie alle beteiligten Spass dran haben und keiner gegen seinen Willen handeln muss!

Redet nicht gleich von vorn herein von ecklig oder abartig. Informiert euch erst, lest im Internet und, so ging es auch mir, bei verschiedenen Dingen bin ich ganz schön neugierig geworden.

Ich werde hier regelmässig über verschiedene Dinge reden, die ich erlebt habe, worüber ich mir Gedanken gemacht habe und was ich im Internet gefunden habe… Gerne könnt ihr Kommentare hinterlassen. Natürlich könnt ihr mich auch über Facebook erreich. Aber hier ist es anonymer.

Die Antworten, die ich veröffentliche werden ohne Namen oder Mailadresse veröffentlicht. Ihr behaltet auf jeden Fall eure Anonymität. Ich bin gespannt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.